Image

SIND SIE BEREIT DIE ZUKUNFT DER STADT ALZEY MITZUGESTALTEN?

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d)

Die Stadtverwaltung Alzey als familienfreundliche, attraktive Arbeitgeberin mit über 300 Mitarbeitenden sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Pädagogische Fachkräfte für ihre vier modernen, überwiegend neu gebauten Ganztagseinrichtungen mit vielfältigem Betreuungsangeboten.

Es handelt sich um unbefristete und befristete Stellen in Vollzeit und Teilzeit. Die Vergütung erfolgt auf der Grundlage des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD), d.h. für ausgebildete Erzieher/innen grundsätzlich nach Entgeltgruppe S8a TVöD - Sozial- und Erziehungsdienst bei entsprechender Qualifizierung.

Wir suchen Kolleginnen/Kollegen mit freundlichem und aufgeschlossenem Wesen, die Freude daran haben, Kinder in ihrer Entwicklung zu begleiten sowie die Bereitschaft zur Projektarbeit mit Kindern aller Altersgruppen.

IHRE AUFGABEN

  • Förderung von frühkindlichen Bildungsprozessen
  • Betreuung von Kindern im Alter von 0 bis 6 Jahren
  • Stärkung der Selbstkompetenz des Kindes (alternativ Selbstbildungskompetenz)
  • Beobachtung und Dokumentation
  • interkulturelle Kompetenz
  • Förderung der Konfliktfähigkeit

IHR PROFIL

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Erzieherin oder vergleichbare Qualifikation
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und persönliches Engagement
  • Fachliche und soziale Kompetenz sowie die Bereitschaft sich weiterzubilden
  • Bereitschaft zur aktiven Elternarbeit
  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern unter drei Jahren ist erwünscht

UNSER ANGEBOT

  • ein in der Regel unbefristetes Beschäftigungsverhältnis
  • Einen modern eingerichteten Arbeitsplatz mit abwechslungsreichen Aufgaben und eigenverantwortlichem Gestaltungsspielraum
  • Ein motiviertes Team
  • Zeitwertkonto (Lebensarbeitszeitkonto)
  • Standortsicherheit im Stadtgebiet Alzey
  • Ferienbetreuung ihrer Kinder durch das städtische Jugend- und Kulturzentrum Alzey (JuKu)
  • Eine große Bandbreite an fachlichen und persönlichen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • vielfältige Angebote zur Förderung und Erhaltung der Gesundheit (Betriebliches Gesundheitsmanagement)
  • Job-Ticket im Rhein-Nahe Nahverkehrsverbund (RNN; www.rnn.info)
  • Bike-Leasing (Entgeltumwandlung)
  • die verlässlichen Regelungen des öffentlichen Dienstes, z. B.
    • 30 Tage Urlaub
    • Tarifliches Entgelt nach der Entgeltgruppe S8a TVöD
    • Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
    • zusätzliche betriebliche Altersvorsorge (ZVK)

Die Stadt Alzey versteht sich als familienfreundlicher und mitarbeiterorientierter Arbeitgeber. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, die Personalentwicklung und Personalerhaltung, insbesondere im Hinblick auf das betriebliche Gesundheitsmanagement, nehmen einen bedeutsamen Stellenwert ein.
Die Stadtverwaltung Alzey fördert aktiv die Gleichbehandlung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir wünschen uns ausdrücklich Bewerbungen aus allen Altersgruppen, unabhängig von Geschlecht, einer Behinderung, dem ethischen Hintergrund, der Religion, der Weltanschauung oder der sexuellen Identität.
Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern eine Unterrepräsentanz i.S.d. Landesgleichstellungsgesetzes besteht und soweit nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

INTERESSIERT?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Karriereportal per Onlineformular.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung